Unterschied ERC20 und ERC721?

Kann mir jemand den Unterschied erklären. Ich lese mal das eine und dann wieder das andere. Was ist genau der Unterschied und welches ist da besser?

Ganz einfach ausgedrückt.
ERC20 ist ein Mapping von Besitzer auf Balance.
ERC721 ist ein Mapping von Besitzer auf einen Unique Identifier (TokenId).

Das bedeutet ERC20 ist beim Werttransfer verschieden verwendbar. Sprich jede einzelne Einheit ist austauschbar. Nicht einzigartig.
Beim ERC721 ist jeder einzelne Token (Abbild vom Smart Contract) einzigartig. Erkennbar an der TokenId.

Es geht viel mehr um die Besitzrechte von einem bestimmten Unit. Beim anderen ist es mehr die Quantity.

1 Like